Samstag, 11. Mai 2013

pflanzen-fies-iologie


als biologiestudent lässt es sich nicht umgehen, sich mindestens einmal im studium mit der physiologie der pflanzen auseinander zu setzen. diese hürde war am vergangenen mittwoch die letzte in meinem, dem ende entgegenstrebenden studium und im vorfeld stellte ich mir das szenario um die abschliessende klausur ähnlich einer altbekannten dating-show vor. am ende der prüfung verließ ich meinen platz mit dem gefühl, mich für kandidatin 1 entschieden zu haben. die ergebnisse stehen allerdings noch aus. also heißt es, weiterhin die adventivwurzeln für mich drücken!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen